0016-A-Knickstabilität vom einhüftigen Rahmen

Elisa Lafuente |   Elisa Lafuente | Roland Sauer | Walter Rustler



Klasse Analytisches Verifikationsbeispiel
Tragwerkstyp Stabtragwerk
Mechanik Statik-Theorie III. Ordnung
Materialgesetz linear-elastisch
Baustoff allgemein
Nachweisformat Verformungsnachweis
Norm keine Norm
Status
veröffentlicht am 24.04.2018 und qualifiziert am 12.03.2019

Das zweidimensionale Rahmensystem wird mit einer Punktlast in A belastet. Durch Erhöhung der Punktlast verformt sich das System zunehmend bis Stabilitätsprobleme auftreten. Ziel des Beispiels ist es, das Last-Verformungs-Verhalten des Systems bis zum Erreichen des Knickpunkts zu berechnen. Verformungen sind nur in der XY-Ebene möglich.

Material: linear-elastisch; E-Modul = 71740 MPa; Querdehnzahl = 0.0

Lagerung: ux = uy = 0 in B und C

Belastung: P = 1.0 kN



[1] Lee, S-L.; Manuel, F.S.; Rossow, E.C., Large deflections and stability of elastic frames, in: Journal of Engineering Mechanics (ASCE) 94(EM2) (1968), 521–547.

[2] NAFEMS, Test NL7 from NAFEMS Publication NNB, Rev. 1, “NAFEMS Non-Linear Benchmarks”, Oktober: 1989.

[3] F. Gruttmann, R. Sauer, W. Wagner, A geometrical nonlinear eccentric 3D-beam element with arbitrary cross-sections, in: Computer Methods in Applied Mechanics and Engineering 160 (1998), 383-400.

 

Wenn Sie die Referenzlösung,die Bearbeiter-Ergebnisse und die Bewertung sehen möchten, loggen Sie sich bitte ein. Sie erhalten Zugriff auf die gesamte Beispielstruktur, die in unserem Musterbeispiel gezeigt wird.

Sie haben schon ein Konto? Melden Sie sich hier an.

Anmelden

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich hier.

Registrieren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.